Samstag, 31. Oktober 2015

SEO-Off-Page Optimierung

SEO-Off-Page Optimierung
Bei diesem SEO Bereich -Off-Page Optimierung geht es in erster Linie um die sogenannten „Backlinks“, d. h. Verlinkungen, die von anderen Seiten zu Ihrer Webseite führen. Hier kommt es auf den richtigen Aufbau der Verlinkungen an – sie müssen auf themenrelevanten Seiten erscheinen, die Inhalte und Texte müssen ebenfalls einen engen Bezug zur verlinkten Seite aufweisen. Dabei gilt es, Backlinks vorsichtig und nicht zu schnell aufzubauen, da dies von der Suchmaschine erkannt und als unnatürlich eingestuft wird.

SEO-On-Page Optimierung

seo-On-Page Optimierung
Bei der On-Page Optimierung spielen vor allem die richtigen Keywords, also Schlüsselwörter, eine ausschlaggebende Rolle. Das bedeutet, in Überschriften und Texten aussagekräftige Keywords so einzubauen, dass sie von der Suchmaschine erkannt werden. Dabei geht es um mehr als eine reine Auflistung der Wörter, der Inhalt des Textes muss unbedingt auch themenrelevant sein.

Daher werden zusätzlich sogenannte Proofkeywords eingebaut, die für eine Suchmaschine wie Google einen Zusammenhang herstellen und so beweisen, dass dieser Text tatsächlich für ein spezifisches Thema relevant ist – das Ergebnis ist dann eine gute Platzierung. Der Erstellung der Texte muss also besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden, denn sie sollen nicht nur die entsprechenden Schlagwörter enthalten, sondern dem Leser darüber hinaus auch echte Inhalte vermitteln.